Entdecken ° Erleben ° Genießen

Umrahmt von mächtigen Dreitausendern und eingebettet in eine einzigartige Berglandschaft – so präsentiert sich das idyllische Kaunertal im Herzen Tirols seinen Gästen und verzaubert seine Besucher inmitten einer herrlichen Natur mit einer majestätischen Bergwelt. Schon von weitem grüßt der stets schneebedeckte Kaunertaler Gletscher und heißt alle willkommen, die diese idyllische und ursprüngliche Landschaft näher kennenlernen wollen.


Gepaart mit herzlichster Gastfreundschaft bietet sie den perfekten Rahmen für traumhafte, unvergessliche und erlebnisreiche Urlaubstage, die Sie beim Kirchenwirt Martin im Ortszentrum von Feichten im Kaunertal verbringen werden.


Hier erwartet Sie ein 4* Hotel mit komfortabel ausgestatteten Zimmern, die mit Bad/Dusche, WC, Telefon, Flat-TV, Fön und kostenlosem WLAN keine Wünsche offen lassen. Im A-la-carte Restaurant und im heimeligen Treffpunkt Kiwi mit großer Sonnenterasse finden Sie echte Tiroler Gemütlichkeit – besonders wenn nach einem Begrüßungsschnapserl Martins Steirische Harmonika aufspielt.


Wenn möglich, wird er Sie auch in den nächsten Tagen auf den phantastischen Bilderbuch-Panoramafahrten durch seine schöne Heimat begleiten.


Schließlich geht es am Montag gleich schon das erste Mal ganz hoch hinaus. Über eine der schönsten Panoramastraßen der Alpen fahren Sie mit dem Bus hinauf bis an den Rand des Ewigen Eiss auf 2750 m – ein ganz besonderes Erlebnis! Die Fahrt führt vorbei an uralten Zirbenbeständen und dem imposanten Gepatsch-Stausee. Wer dann noch höher möchte, kann mit der Karlesjochbahn bis auf 3108 m vorstoßen und den atemberaubenden Ausblick über das Dreiländereck mit Weißseespitze, Weißkugel, Ortler und Bernina Gruppe genießen. Ganz Mutige können hier in das Ewige Eis eintauchen und der begehbaren Gletscherspalte einen Besuch abstatten.


Am Dienstag starten Sie über Landeck ins Paznauntal – vorbei an See, Kappl, Ischgl, Mathon und Galtür weiter über die bekannte Silvretta-Hochalpenstraße bis zum Silvretta-Stausee auf der Bielerhöhe, wo Sie einen Spaziergang auf der  Staumauer genießen können. Hier sind Sie dem mit 3312m höchsten Gipfel Vorarlbergs, dem Piz Buin, ganz nah. Nach einem Abstecher zum idyllischen Bergsee am Zeinisjoch und zum Kops-Stausee besuchen Sie auf der Rückfahrt noch die Speckheimat von Speck Handl und starten dann nach einem leckeren Abendessen im Hotel in einen stimmungsvollen Musikabend.


Das malerische Oetztal lädt am Mittwoch zu einem Besuch ein. Bis ins hinterste Oetztal zum Ausgangspunkt der Timmelsjoch-Hochalpenstraße – dem neuen Top-Mountain-Crosspoint – geht es an diesem Tag. Auf dem Rückweg besuchen Sie  noch den originellen Kaunertaler Bauern Toni in seinem Flügelhaus. Lassen Sie sich überraschen. Hier erwartet Sie eine ganz besondere Stunde.


Ganz klar, dass auch ein Ausflug nach Südtirol nicht fehlen darf. Deshalb geht es am Donnerstag ins schöne Südtiroler Vinschgau. Der bekannte Reschensee, der schon von den Kastelruther Spatzen besungen wurde ( Atlantis der Berge ) und das historische Städtchen Glurns sind unser Ziel.


Am Freitag findet dann die „Panoramafahrt Arlberg“ statt. Vorbei an St. Anton – der Wiege des Skisports – geht es hinauf nach St. Christoph am Arlberg. Die nächsten Kilometer durch die Flexengalerie bis nach Lech sind dann wirklich imposant. Hier in Lech „wedeln“ im Winter übrigens viele königliche Familien aus aller Welt. Sie fahren aber nach einem kurzen Stopp weiter bis nach Warth und besichtigen noch eine kleine Käserei, wo Sie die selbsterzeugten Produkte probieren können.


Am Samstag steht ein Dorfrundgang mit Gastgeber Martin auf dem Programm. Er zeigt Ihnen bei einem gemütlichen Spaziergang sein Heimatdorf. Danach haben Sie noch Zeit für eigene kleine Wanderungen und Erkundungen oder einfach um die Seele baumeln zu lassen. Das 200m entfernte neue Hallenbad „Quellalpin“ können Sie als Gast des Kirchenwirtes übrigens auch jederzeit kostenlos nutzen.


Am Sonntag heißt es leider Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie bestimmt mit Wehmut die Heimreise an und wenn Sie im Bus an die erlebnisreichen Tage zurück denken, werden Sie sagen: “Schöner? – Geht nicht!!!“

Leistungen

• Busfahrt mit Siekmann-Reisen, Kalletal
• Lunchpaket auf der Hinfahrt • Reisebegleitung durch Mini-Tours
• 7x Übernachtung im DZ im 4*-Hotel „Kirchenwirt“ in Feichten, Kaunertal / Tirol
• 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet• 6x Abendessen im Hotel (4-Gänge-Menü)
• 1x Bauernbüffet • 1x Kaffee mit Apfelstrudel • 1x Kaffee und Kuchen • 1x stimmungsvoller Musikabend mit Live-Musik • tägliche Reiseleitung auf folgenden Ausflügen:
• Kaunertaler Gletscherpanoramastraße
• Silvretta Bergwelt und Landeck • Bergzauber Oetztal
• Südtiroler Vinschgau mit Reschensee und Glurns • „Panoramafahrt Arlberg“ mit Käsereibesichtigung in Lech / Warth
• Dorfrundgang in Feichten • Straßenmaut Österreich und Paßstraßen
• Freie Benutzung der hauseigenen Sauna und Dampfbad • Freier Eintritt im nahe gelegenen neuen Hallenbad „Quellalpin“
• Ortstaxe
• Reisepreissicherungsschein

Fahrpreis pro Person
838,-- €


Einzelzimmerzuschlag 112,-- €


Abfahrt Sonntag, 12. August 2018 – 06:00 Uhr Groß Berkel
Weitere Abfahrtstellen nach Rücksprache


Änderungen vorbehalten
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen


Anmeldeschluss: 29. April 2018