Entdecken ° Erleben ° Genießen

Tagesfahrt am Samstag, 28. Juli 2018 mit dem Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ auf der Elbe von Hoopte nach Hamburg durch den Hafen und zurück.

Feiern Sie ein Wiedersehen mit dem alten Hamelner Raddampfer-Veteranen „Kaiser Wilhelm“ und genießen Sie ein Erlebnis der absoluten Extraklasse, wenn Sie auf einem der letzten kohlebefeuerten Schaufelraddampfer auf der Elbe durch den Hamburger Hafen schippern.

Ihn kennen wirklich noch viele aus Hameln und Umgebung, den alten Raddampfer „Kaiser Wilhelm“. Seine Rauchwolke ist schon von ganz weitem zu sehen, wenn er jetzt auf der Elbe unterwegs ist. An Bord hat die ehrenamtliche Crew alle Hände voll zu tun und der Heizer muss etwa 150 Kilo Kohle pro Stunde in den Kessel schaufeln, denn der Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ ist einer der letzten noch fahrenden kohlebefeuerten Schaufelraddampfer weltweit.
Erbaut wurde er 1899 und 1900 von der Dresdner Maschinenfabrik und Schiffswerft AG in Dresden im Auftrag des Hamelner Wesermühlenbesitzers F.W. Meyer für die Oberweserdampfschifffahrt. Über Elbe und Nordsee ging es damals nach dem Stapellauf auf die Weser – der Mittellandkanal war zu der Zeit noch nicht fertiggestellt. Hier fuhr er bis 1970 im Linienverkehr zwischen Hameln und Hannoversch-Münden und später auch bis Vlotho und Porta Westfalica. Viele werden sich noch gut daran erinnern können. 1970 wurde er dann vom Lauenburger Elbschifffahrts-Museum e.V. übernommen und ist jetzt als fahrendes Museumsschiff auf der Elbe im Einsatz.
Freuen Sie sich auf ein fantastisches Erlebnis, wenn Sie an Bord dieses historischen Raddampfers durch den Hamburger Hafen schippern. Von Hoopte geht die 4-stündige Fahrt elbabwärts über die Süderelbe durch den Köhl-Brand, vorbei an den St. Pauli-Landungsbrücken und der Elbphilharmonie über die Norderelbe zurück nach Hoopte ( kein Ein- oder Ausstieg in Hamburg ).  Genießen Sie bei einem leckeren Mittagessen dieses außergewöhnliche Erlebnis, wenn im Hamburger Hafen ein echtes historisches Zeitdokument mit modernster und neuester Technik zusammen trifft und lassen Sie vielleicht auch während der nostalgischen Fahrt die eine oder andere Erinnerung aufleben.

Fahrpreis pro Person inklusive

• Busfahrt mit Siekmann-Reisen, Kalletal
• 4-stündige Fahrt mit dem ehemaligen Hamelner Raddampfer
„Kaiser Wilhelm“ von Hoopte durch den Hamburger Hafen und zurück
• Mittagessen an Bord

72,-- €

Abfahrt Samstag, 28. Juli 2018

Barntrup – 06:45 Uhr
Grießem – 07:00 Uhr
Reher – 07:05 Uhr
Aerzen – 07:10 Uhr
Groß Berkel – 07:15 Uhr
Hameln – 07:30 Uhr

Anmeldeschluss 09. Mai 2018

Eventuell weitere Abfahrtstellen nach Rücksprache
Rückkehr ca. 19:30 Uhr

Änderungen vorbehalten
Mindestteilnehmerzahl 30 Personen